Abteilung Fußball

Die Abteilung Fußball ist eine traditionell starke Gemeinschaft in der SG. Die zwei aktiven Mannschaften trainieren für ihre Meisterschaftsspiele, die Alten Herren halten sich weiterhin mit regelmäßigem Training fit. Um die Bedingungen des städtischen Sportplatzes in der Rheinstraße weiter zu optimieren, ist es den Abteilungsvorständen inzwischen gelungen einen neuen Raum - den "Fussballtreff" - auf dem Sportgelände zu errichten.

Für die Weiterentwicklung des Jugend-Fußballs hat sich ein neues Projektteam aus erfahrenen und ehemals aktiven Fußballern, erfolgreichen Jugendleitern und Vätern aktiver Jugendspieler gebildet. Ein Teil hiervon arbeitet für den neu gegründeten Verein JFV 2014 Dreieichenhain-Götzenhain e.V.

Hierzu hat der JFV seine eigene Homepage erstellt:

www.jfv2014.de

Dieser hat sich zum Ziel gesetzt, die Qualität des Jugendtrainings, die Kommunikation und die Koordination zwischen Kindern, Eltern, Trainern und dem Vorstand weiter zu verbessern.

Abteilungsleiter Fussball

Christoph Kramm

Mobil: 0163 4451589
Email: christoph.kramm@sggoetzenhain.de

Aktueller Spieltag und Tabelle

 

Trainingszeiten

Wochentag Trainer Uhrzeit Veranstaltungsort
Dienstag

Antonio Ciraci
Ali Oluk

19:00 - 20:30 Uhr
19:00 - 20:30 Uhr (Winter)
Sportplatz verlängerte Rheinstraße
TVD Kunstrasen (Winter)
Donnerstag Antonio Ciraci
Ali Oluk
19:00 - 20:30 Uhr
20:30 - 22:00 Uhr (Winter)
Sportplatz verlängerte Rheinstraße
TVD Kunstrasen (Winter)

 

 

Spielausschuss 1. Mannschaft

Akim Baaroud

Mobil: 0157 73634794
Email: akim.baaroud@sggoetzenhain.de

Aktueller Spieltag und Tabelle

 

Trainingszeiten

Wochentag Trainer Uhrzeit Veranstaltungsort
Dienstag Andreas Graf 19:00 - 20:30 Uhr
19:00 - 20:30 Uhr (Winter)
Sportplatz verlängerte Rheinstraße
TVD Kunstrasen (Winter)
Donnerstag Andreas Graf 19:00 - 20:30 Uhr
20:30 - 22:00 Uhr (Winter)
Sportplatz verlängerte Rheinstraße
TVD Kunstrasen (Winter)

 

Spielausschuss 2. Mannschaft

Axel Lorenz

Mobil: 0172 3580219
Email: axel.lorenz@sggoetzenhain.de

Alte Herren beenden 2018 mit zweiten Platz in Langen

Zwischen den Jahren nahm die AH der SGG beim AH-Turnier in Langen teil und beleget den zweiten Platz. Die einzige Niederlage setzte es im Finale gegen den Turniersieger FC Langen mit 2:0.

Bei nur zwei Gegentoren ist die von Arne Rath, Michael Hartel und Patrick Krumm hervorragende Abwehrarbeit um Torwart Marco Sakreida hervorzuheben. Auch das Mittelfeld mit Martin Odenwald und Jens Besser setzte immer wieder sehenswerte Akzente.

Im ersten Spiel ging es gegen die erste Mannschaft der Trainer des FC Langen. Mit 1:2 wurde das Spiel gewonnen und das einzige Gegentor war ein sehenswertes Eigentor. Danach ging es gegen die Basketballer die mit 1:0 besiegt werden konnten.

Im letzten Spiel um den Gruppensieg gegen Gleis 5 wurde aus einer hervorragend formierten Abwehr nichts zugelassen und einer der Konter zum entscheidenden 1:0 Sieg verwertet.

Mit dem Finaleinzug ist das Team mehr als zufrieden!

Tore: Arne Rath, Nils Brunkow (2), Jens Bösser
Eigentore: Florian Weilmünster

Es spielten: Arne Rath, Florian Weilmünster, Nils Brunkow, Patrick Krumm, Michael Hartel, Jens Bösser, Martin Odenwald, Marco Sakreida

Trainingszeiten

  Wochentag Uhrzeit Veranstaltungsort
Zur Sommerzeit: Mittwoch 19:00 - 20:30 Uhr Sportplatz, verlängerte Rheinstraße
Zur Winterzeit: Freitag 21:30 - 22:00 Uhr TVD Kunstrasen in Dreieichenhain

 

Spielausschuss Alte Herren

Michael Hartel

Mobil: 01575 1380053
Email: suflaki01@gmail.com

Jugendfußball

Seit der Saison 2014/15 wird der Jugendfußball in Götzenhain und in Dreieichenhain im neu gegründeten JugendFörderVerein "JFV 2014 Dreieichenhain-Götzenhain" organisiert.

Hierzu hat der JFV seine eigene Homepage erstellt:

zum Jugendfußball

 

Der JFV ist ein Zusammenschluss der drei Vereine SG Götzenhain, SV Dreieichenhain und TV Dreieichenhain (Gründungsmitglieder) im Bereich des Jugendfußballs. Nachfolgend ein Auszug aus der Satzung des JFV:

„Die Gründungsvereine Sportgemeinschaft Götzenhain 1945 e. V., Sportverein 1890 Dreieichenhain e.V. und Turnverein 1880 Dreieichenhain e.V. haben sich entschlossen, die Jugendarbeit im Fußball in einem Jugendförderverein zu bündeln. Diese Zusammenarbeit ist auf Dauer angelegt. Die Gründungsvereine verstehen sich hierbei als gleichberechtigte Partner – dies gilt im Grunde auch für sich später anschließende weitere Stammvereine. 
Dem Jugendförderverein wird ab der Saison 2014/2015 die Aufgabe der Förderung des Jugendfußballs übertragen. Der Jugendförderverein wird von den Gründungsvereinen und sich später anschließenden Stammvereinen getragen, um diese in die Lage zu versetzen, durchgängig Jugendmannschaften zu unterhalten und eine zeitgemäße, leistungsorientierte und auch breitensportliche Jugendarbeit zu betreiben.“

Vielen Dank an unsere Sponsoren